(Junior) Financial Engineer (m/w) mit Schwerpunkt Risikomanagement

Unser Kunde ist ein dynamisches und spezialisiertes Beratungsunternehmen im Bereich Financial Services. Das Unternehmen unterstützt Banken und Finanzdienstleister aus Deutschland und dem europäischen Ausland bei der Gestaltung und Umsetzung ihrer Veränderungsprozesse und berät diese in den Bereichen Finanzmathematik, Risikomanagement, Basel II/III, IFRS, Markt- und Kreditrisiko sowie Integrationsmanagement. Die stabile Kundenbasis und der gesunde firmeninterne Aufschwung ermöglicht es unserem Kunden, weiter zu wachsen. Zur Verstärkung des Beraterteams suchen wir ganzjährig Absolventen aus den Studiengängen Wirtschafts- und Finanzmathematik, Mathematik oder Physik sowie Young Professionals mit erster Berufserfahrung auf diesem Gebiet als (Junior) Financial Engineer (m/w) mit Schwerpunkt Risikomanagement.

Aufgabengebiet:

  • Sie befassen sich mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabengebiet im Bereich Finanzmathematik und mit aktuellen Themen der Finanzbranche insbesondere der Bewertung und Analyse strukturierter Finanzprodukte bei großen Banken, Finanzinstituten und Versicherungen.
  • Ein weiterer Aspekt Ihrer Tätigkeit als (Junior) Financial Engineer liegt im Risikomanagement inklusive Risikoanalysen, Risikobewertungen, Preisentwicklungen, Zinsänderungen und Eigenkapitalanforderungen.

Anforderungsprofil:

  • Sie haben Ihr Studium der (Wirtschafts-/ Finanz-)Mathematik oder Physik erfolgreich abgeschlossen und bringen erste Berufserfahrung oder fachrelevante Praktika mit.
  • Idealerweise besitzen Sie bereits Vorkenntnisse in den relevanten Finanzthemen und dem Risikomanagement.
  • Eine hohe Reisebereitschaft deutschlandweit (teilweise auch europaweit) ist als (Junior) Financial Engineer erforderlich.
  • Sichere Kommunikation auf allen Ebenen ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie haben verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschen die gängigen MS Office Programme.
  • Sie sind ein Teamplayer, können aber auch selbstverantwortlich agieren.

Angebot:

  • Ihnen werden umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten geboten sowie eine steile Lernkurve durch das Mentoring-Programm.
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung der Position entsprechend.
  • Sie werden in einem vielseitigen, spannenden Aufgabengebiet von kollegialen Teammitgliedern unterstützt.

Ansprechpartner:

Für Fragen steht Ihnen Frau Kinga Kovacs unter 0211- 566 723 54 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte per E-Mail an karriere@k211consulting.de

Weitere Stellenangebote